§  RECHTplus.de  §

Juristischer Media-Service


Leasinggeber haftet für ausstehende Lkw-Mautzahlungen



Muss der Halter eines gewerblich genutzten Lkws Insolvenz anmelden, kann nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts Köln auch der Leasinggeber des Fahrzeugs wegen der noch offenen Lkw-Mautzahlungen in Anspruch genommen werden. Das Lkw-Mautgesetz sieht den Eigentümer - dies ist bei einem Leasingwagen der Leasinggeber - als potenziellen Mautschuldner ausdrücklich vor.

Urteile des VG Köln vom 04.10.2016
14 K 5253/14, 14 K 7119/14 u.a.
JURIS online