§  RECHTplus.de  §

Juristischer Media-Service


Rückforderung des gesamten Kaufvertrages bei unheilbar krankem Rassehund



Leidet ein für 1.500 Euro erworbener Hundewelpe unter einer unheilbaren, auf einen Erbschaden zurückzuführenden Bluterkrankheit, kann der Käufer von dem Tierzüchter den gesamten Kaufpreis zurückverlangen. Die Kaufpreisminderung kommt damit praktisch einem Vertragsrücktritt gleich.

Urteil des AG Bremervörde vom 16.11.2016
5 C 154/16
Wirtschaftswoche Heft 50/2016, Seite 93



RECHTplus InfoService

RECHTplus.de wird derzeit komplett umstrukturiert und daher ständig erweitert.

Wenn Sie über Aktualisierungen auf RECHTplus.de automatisch informiert werden möchten, tragen Sie sich einfach in den Newsletter ein...


 

Datenschutz nehmen wir sehr ernst!
Ihre Daten werden nicht weitergegeben!