§  RECHTplus.de  §

Juristischer Media-Service


Gekündigter Arbeitnehmer darf an Betriebsversammlung teilnehmen



Hat ein Arbeitnehmer gegen seine Kündigung Kündigungsschutzklage erhoben, über die noch nicht rechtskräftig entschieden ist, steht ihm weiterhin das Recht zu, an Betriebsversammlungen teilzunehmen. Da nicht feststeht, dass der Gekündigte nicht mehr in den Betrieb zurückkehrt, ist er hinsichtlich seines Zutrittsrechts zu einer Betriebsversammlung wie ein Betriebsangehöriger zu behandeln.

Beschluss des LAG Rostock vom 30.01.2017
3 TaBVGa 1/17
ArbR 2017, 209